Erst stöbern, dann reinschnuppern
Ruhr-Universität Bochum zum Inhalt Startseite der RUB pix
Startseite Uni Überblick Uni A-Z Uni Suche Uni Kontakt Uni  

pix
 
 
Presseinformation
 
 
pix
Presseinfo 67 » Presseinfos » Startseite Pressestelle
Pressemitteilung
als Link versenden
Bochum, 03.03.2009
Nr. 67  
  
Erst stöbern, dann reinschnuppern
Tag der offenen Tür in der Ruhr-Universität
Ausführliches Programm ist im Internet abrufbar
  

4.000 bis 5.000 Schülerinnen und Schüler aus ganz Nordrhein-Westfalen erwartet die Ruhr-Universität Bochum, wenn sie am Donnerstag, 2. April 2009 wieder allen Interessierten offen steht: Der Tag der offenen Tür bietet eine umfangreiche allgemeine und fachliche Beratung rund um das Studium sowie die Gelegenheit, „Uniluft“ zu schnuppern, Probevorlesungen zu besuchen, Labore zu besichtigen und sich über das reichhaltige Angebot der RUB für die zukünftige Lebensplanung zu informieren. Das ausführliche Programm steht jetzt im Internet unter:
http://www.rub.de/tdot

Gut geplant und vorbereitet
Mit dem Programm lässt sich der Tag bestens planen: Schülerinnen und Schüler können sich bereits im Vorfeld die Themen und Programmpunkte heraussuchen, die sie interessieren, und gut vorbereitet auf den Campus kommen. Das komplette Programm ist zudem als PDF herunterladbar. Wie jedes Jahr präsentieren sich alle 20 Fakultäten der RUB – von Geistes- und Gesellschaftswissenschaften über Natur- und Ingenieurwissenschaften bis zur Medizin – sowie zentrale Institute und Einrichtungen den Studierenden von morgen. Die zentrale Begrüßung findet um 10.30 Uhr im Audimax statt, das Programm beginnt jedoch schon um 9 Uhr mit den ersten Infoveranstaltungen.

 
Redaktion  
Jens Wylkop
Pressestelle RUB - Universitätsstr. 150 - 44780 Bochum
Telefon: 0234/32-22830 - Fax: 0234/32-14136
E-Mail: pressestelle@presse.ruhr-uni-bochum.de - Leiter: Dr. Josef König
 
 
 
Zum Seitenanfang  Seitenanfang
Letzte Änderung: 03.03.2009 13:40 | Ansprechpartner/in: Inhalt & Technik