Prof. Ulrich Kunze in die Akademie der Wissenschaften gewählt
Ruhr-Universität Bochum zum Inhalt Startseite der RUB pix
Startseite Uni Überblick Uni A-Z Uni Suche Uni Kontakt Uni  

pix
 
 
Presseinformation
 
 
pix
Presseinfo 91 » Presseinfos » Startseite Pressestelle
Pressemitteilung
als Link versenden
Bochum, 02.04.2008
Nr. 91  
  
Prof. Ulrich Kunze in die Akademie der Wissenschaften gewählt
Auszeichnung für Bochumer Elektrotechniker
Forschungsschwerpunkt Nanoelektronik und Materialforschung
  

Der Bochumer Wissenschaftler Prof. Dr.-Ing. Ulrich Kunze (Lehrstuhl für Werkstoffe und Nanoelektronik, Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik) ist als ordentliches Mitglied in die nordrhein-westfälische Akademie der Wissenschaften, Klasse der Ingenieur- und Wirtschaftswissenschaften, gewählt worden. Die Akademie fördert den Austausch zwischen Forschern und Einrichtungen, sie regt Forschungsprojekte an, fördert sie, verleiht Preise für herausragende Arbeiten und kann Gemeinschaftspublikationen herausgeben. Darüber hinaus berät sie die Landesregierung bei der Forschungsförderung.

Zur Person
Ulrich Kunze schloss sein Elektrotechnik-Studium 1976 an der TU Braunschweig ab, wo er 1982 auch promoviert wurde. 1987 habilitierte er sich und wechselte an die Friedrich-Alexander Universität Erlangen, wo er bis zu seinem Ruf an die Ruhr-Universität 1993 Halbleiterphysik lehrte. Hier leitet er das Institut für Werkstoffe und Nanoelektronik und ist Sprecher des NanoCenters der Ruhr-Universität, das im Jahr 2000 gemeinsam von Chemie, Physik und Ingenieurwissenschaften gegründet wurde, um junge Wissenschaftler zu fördern und interdisziplinäre Forschungsprojekte auf dem Gebiet der Nanostrukturforschung anzuregen. Er ist zudem Mitgründer des Materialforums der RUB, Mitglied der Deutschen Physikalischen Gesellschaft (DPG) und der International Union of Radio Science. Seit 2004 ist er Mitherausgeber der Zeitschrift „Superlattices and Microstructures“. 2006 wurde er in die Europäische Akademie der Wissenschaften, Salzburg, gewählt.

Prof. Dr. Ulrich Kunze
Download (326069 Byte)


 
Weitere Informationen  
Prof. Dr.-Ing. Ulrich Kunze, Lehrstuhl für Werkstoffe und Nanoelektronik, Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik der Ruhr-Universität Bochum, 44780 Bochum, Tel. 0234/32-22300
Ulrich.Kunze@rub.de
 
Pressestelle RUB - Universitätsstr. 150 - 44780 Bochum
Telefon: 0234/32-22830 - Fax: 0234/32-14136
E-Mail: pressestelle@presse.ruhr-uni-bochum.de - Leiter: Dr. Josef König
 
 
 
Zum Seitenanfang  Seitenanfang
Letzte Änderung: 02.04.2008 13:49 | Ansprechpartner/in: Inhalt & Technik